Baustoffprüfer/in in der ASPHALTA Prüf- und Forschungslaboratorium GmbH für den Außendienst

Die ASPHALTA Prüf- und Forschungslaboratorium GmbH ist eine überregional anerkannte und akkreditierte Prüfstelle für Baustoffe. Wir führen Qualitätsprüfungen an Baustoffen für öffentliche Auftraggeber, Unternehmen und Baustoffproduzenten durch. Zu unseren Aufgaben gehören anwendungsbezogene Forschung, bautechnische Gutachten sowie Ingenieuraufgaben bei der Überwachung von Infrastrukturprojekten.

Die ASPHALTA Prüf- und Forschungslaboratorium GmbH beschäftigt derzeit 23 Mitarbeitende, die Teil eines Netzwerks von Bau-Expert*innen sind und großes technologisches Know-how mit dem Wissen über lokale Erfordernisse im Bauwesen vereinen. So entwickeln wir Innovationen, die unseren Kunden helfen, noch erfolgreicher zu sein und nachhaltige Lösungen für das Bauen anzubieten.

Für die Verstärkung unseres Teams an unserem Stammsitz in 14055 Berlin-Charlottenburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Baustoffprüfer*in (m/w/d) für den Außenendienst – auch Quereinsteiger

IHRE AUFGABEN:

  • Außendiensttätigkeit und selbstständige Durchführung von Baustoffprüfungen vorrangig in den Fachgebieten Erdbau, Asphalt, Beton, Entnahme von Bohrkernen mit einem Straßenbohrkerngerät.
  • Mitarbeit bei der Auswertung und Interpretation der Prüfergebnisse
  • Mitarbeit im Labor-Innendienst für die Bereiche Asphalt, Bitumen und Gesteinskörnungen

IHRE STÄRKEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung als Baustoffprüfer*in.
  • Freundliches Auftreten und kommunikative Kompetenz
  • Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Führerschein Klasse B inkl. Fahrpraxis

WIR BIETEN:

  • Unbefristete Vollzeittätigkeit (40 Wochenarbeitsstunden)
  • interessante, vielseitige Aufgaben
  • Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team
  • Vergütung zwischen 2500 – 3200 €/Monat VZ
  • Urlaubsbonus
  • Teamevents
  • Fahrrad über JobRad möglich

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorrangig per E-Mail an:

ASPHALTA
Prüf- und Forschungslaboratorium GmbH
Halenseestraße, Innenraum AVUS-Nordkurve
14055 Berlin