Linstow 2016 – Vortrag- und Fortbildungsveranstaltung „Qualitätssicherung im Straßenbau“

Linstow 2016 – Vortrag- und Fortbildungsveranstaltung „Qualitätssicherung im Straßenbau“

Qualitätssicherung im Straßenbau des bup e.V.
am 20.04.2016
Hotel Van der Falk in Linstow
Referent: Dipl.-Ing. Gerhard Bischof
IBB Bischof mbH, Stralsund

Vortragsveranstaltung am 20.04.2016 in Linstow
Qualitätssicherung im Straßenbau
Dipl.-Ing. H. Langkamp
Heiden Labor für Baustoff- und Umweltprüfung GmbH, Roggentin

Vortragsveranstaltung am 20.04.2016 in Linstow
-Die neuen Regelwerke der FGSV –
Ulrich Lüthje
asphalt-labor Arno J. Hinrichsen GmbH & Co.

Einladung Vortrag- und Fortbildungsveranstaltung Qualitätssicherung im Straßenbau des Bundesverbandes unabhängiger Institute für bautechnische Prüfungen e.V

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Bundesverband unabhängiger Institute für bautechnische Prüfungen e.V. führt eine Vortragsveranstaltung zum Thema Qualitätssicherung im Straßenbau durch. Wir laden Sie sowie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich ein.

Die Veranstaltung findet statt, am:

20. April 2016 von 9.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr
im Hotel Van der Falk in Linstow
Charlestonsaal im Erdgeschoss

(an der BAB A 19, Anschlussstelle Linstow)

Der Teilnahmebeitrag beträgt für Firmen und Ingenieurbüros 50,00 € pro Teilnehmer und für Behörden 25,00 € pro Teilnehmer (inkl. Imbiss und Tagungsgetränken). Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis 15.04.2016.

Für organisatorische Rückfragen steht Ihnen Frau Karin im Heiden Labor unter 038204 74714 bzw. info@heidenlabor.de jederzeit gerne zur Verfügung.

Das Programm und die Anmeldung entnehmen Sie bitte den folgenden Blättern.